Sie sind hier: Startseite » News

News

Neue Impressionen mit der Kamera eingefangen

Der Winter ist vom 14. auf den 15. Januar 2021 mit voller Wucht in Aadorf angekommen. Mit einer Schneehöhe von über 42 cm bereitete er den Pendlern wie den Räumungs Teams grosse Schwierigkeiten. Die Schneemassen mussten im ganzen Dorf wegtransportiert werden.

News aus der Natur

  • Störche in Pfyn am 11.03.2021
  • Rehe in der Allmend Frauenfeld
  • Eine sehr schöne Baumallee in der Allmend
  • Ein Schwarzspecht am Revierklopfen
  • Eine Bisamratte auf Futtersuche
  • Der Sonnenaufgang in der Allmend Frauenfeld
  • Ein Waldkauz in seinem Baumversteck
  • Ein Super Puma der Schweizer Armee mit 3660 PS / Traglast 4000 Kg.

Hochwasser in der Allmend Frauenfeld 2021

Der Winter 2021

Bienenfresser im Thurgau

  • Die Bienenfresser suchen einen Nistplatz für eine Bruthöhle / TG
  • Die Bienenfresser sind zwischen 80 und 120 Meter entfernt.
  • Die Raubvögel beziehen ihren Beobachtungsposten
  • Vorbereitung für ein Storchennest in der Allmend Frauenfeld / TG
  • Ein grosses Hornissen Nest perfekt gebaut und klimatisiert
  • Ein Feldhase in der Allmend-Frauenfeld
  • Die Goldammer in der Morgensonne
  • Der Grünspecht ist sehr weit weg und im Schatten
  • Die Libellen nehmen ein Sonnenbad
  • Der Dambrett Schmetterling auf einer Kratzdistel
  • Damenbrett / Melanargia galathea Linné
  • Der Damenbrett Schmetterling auf einer Flockenblume
  • Grosser Kohlweissling / Pieris brassicae Linné
  • Eine Raupe vom Schwalbenschwanz / Papilio machaon
  • Geboren am: 05.07.2020
  • Der Schwalbenschwanz / Papilio machaon Linné
  • Die Raupe des Grasglucke Falters / Euthrix potatoria
  • Die weibliche Krappenspinne kann ihre Farbe wechseln, gelb, weiss...
  • Dickkopffalter / Thymelicus christi / Grösse ca. 25 mm
  • Storchenschnabelblüte in Aadorf / Focus Stacking mit 15 Bilder
  • Das Turmfalken Nest am Hochkamin der alten Ziegelfabrik / ZH
  • Flügelspannweite > 70 cm / ca. 6500 Brutpaare in der Schweiz
  • Vom Eierlegen  bis zum ersten Flug vergehen ca. 60 Tage
  • Dieser Jungvogel hat 13 Jahre vor sich um die Jagttechnik zu verbessern
  • Der Turmfalke geht wieder auf die Jagt mit bis zu 60 Km/h