Sie sind hier: Startseite » Schweiz » Städte der Schweiz

Städte der Schweiz

In der Schweiz (2020) gibt es (noch) 2`212 Städte und Dörfer. Jedes Jahr werden kleinere Gemeinden zusammen gelegt, so können die Kosten der Verwaltungen reduziert werden. In der Schweiz leben momentan über 8,5 Millionen Menschen auf den 41`000 Km2. Die Schweiz ist in 26 Kantone, das heisst in 20 Ganz- und 6 Halbkantone unterteilt. Der Begriff Kanton wurde zum erstmals 1475 erwähnt. Das Bruttonationaleinkommen (2019) der Schweiz betrug 600 Milliarden CHF. Die Schweiz hat vier Landessprachen, Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch. Die Schweiz hat einen Röstigraben, das heisst die Welschschweiz vom Berner Jura ins Unterwallis sondert sich immer etwas von der Deutschschweiz ab, nur wenn es um die Ausgleichszahlungen der Kantone geht sind die Deutschweizer mit ihrem erarbeiteten Geld sehr willkommen.